Tolles Schützenfest im Westend

Anzeige

Viel Mühe hatte sich erneut der Schützenverein Westend anlässlich ihres kleinen, aber feinen Schützenfestes an der Karl-Arnold Straße gegeben.

Gleich vier Kapellen konnte Kompaniechef Volker Kemper verpflichten: Den IBSV-Spielmannszug, die Iserlohner Stadtmusikanten, die 58th Scottish Volunteers und das Fanfarencorps der Iserlohner Landsknechte gaben an diesem Samstag ihr Stelldichein. Empfehlenswert waren wie immer die vielen Leckereien von Lottes Grill. Und der amtierende Hofstaat um König Georg Fischer und Heike Zander verkaufte fleißig Lose mit attraktiven Gewinnen. Als Gäste wurden von Chef Kemper u. a. die St. Hubertus-Schützen aus Letmathe und der Schützenverein Dördel begrüßt. Und der Wettergott meinte es an diesem Wochenende gut. Ideales Schützenwetter lässt auf das kommende große Iserlohner Schützenfest hoffen.

Eindrücke von allen Bands
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.