Ausflugstipp - Biotopwildpark Anholter Schweiz

Anzeige
Isselburg: Anholter Schweiz | Fürst Leopold zu Salm-Salm ließ in seinem Wald einen See ausheben und an dessen Ufern Erdhügel errichten. In der Mitte des Sees wurde eine Insel angelegt, auf die ein aus der Schweiz geliefertes zweigeschossiges Chalet gestellt wurde - das heutige Schweizer Häuschen.
Alle Tiere des Wildparks leben in großen, tiergerechten Gehegen und Volieren. Um die Tiere fotogen vor die Linse zu bekommen, sollte man sich an die Fütterungszeiten halten, denn dann sind sie weder scheu noch muss man sie in den großen Gehegen lange suchen.

Öffentliche Fütterungszeiten:

Wolf: Dienstag, Donnerstag und Sonntag um 11:00 Uhr
Luchs: täglich (außer Montag) um 11:00 Uhr
Otter: täglich um 14:00 Uhr
Wildkatze: täglich außer Montag um 15:00 Uhr
Marderhund: Montag um 11:00 Uhr
Dachs: Montag um 15:00 Uhr
1
3
1 2
1
1 3
2 2
4
1
1
1
1 2
1
1
1
1
1
2
3
1
2
1 2
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
487
Carola Hoffmann aus Hattingen | 26.07.2016 | 16:46  
39.510
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 26.07.2016 | 16:54  
26.135
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 26.07.2016 | 17:00  
33.350
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 26.07.2016 | 17:04  
39.510
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 26.07.2016 | 17:12  
27.107
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.07.2016 | 18:05  
13.225
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 26.07.2016 | 18:16  
9.268
Jochen Menk aus Oberhausen | 26.07.2016 | 18:54  
43.384
Günther Gramer aus Duisburg | 26.07.2016 | 19:45  
39.510
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 26.07.2016 | 19:53  
49.868
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 26.07.2016 | 20:24  
30.865
Hildegard Grygierek aus Bochum | 26.07.2016 | 21:06  
23.464
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.07.2016 | 22:15  
11.656
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 26.07.2016 | 23:10  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 26.07.2016 | 23:54  
Sabine Pfeffer aus Essen-Süd | 27.07.2016 | 10:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.