Glück ....

Anzeige
In Ruhe abwarten - der Esel kommt zu dir ....
Ein Schüler des ZEN und der Kampfkünste, der eifrig täglich übte, fragte nach einigen Jahren des Studiums seinen Meister:

Meister, wie kann ich das Glück fassen?

Der Gefragte erwiderte:

Wenn du das Glück fassen, greifen und festhalten willst, läuft es davon! Hier ein Beispiel: Sieh den Esel dort, setz dich ruhig nieder und warte ohne Hast - er wird von selbst zu dir kommen, so ist es auch mit dem Glück!
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
18.919
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.07.2016 | 18:32  
10.157
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 14.07.2016 | 19:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.