Musikalischer Hochgenuss - Platzkonzert mit dem Musikverein von Calcar

Anzeige
Kalkar: Marktplatz | Sinnliche Hochgenüsse konnte man heute im Rahmen des Ökumenischen Festes auf dem historischen Marktplatz der mittelalterlichen Stadt Kalkar erleben.

Der Musikverein von Calcar gehört zum festen Bestandteil des Kulturlebens dieser Stadt und darüber hinaus wie der Piazzale Michelangelo zu Florenz. Unter verantwortlicher und professioneller Leitung des Dirigenten Stephan Weber spielten die ausgezeichnet ausgebildeten Musikerinnen und Musiker beschwingte und bekannte Weisen, eine wahre Wohltat für die Ohren und eine Wellness für die Sinne.

So konnten viele Kalkarer, zahlreiche Gäste, Besucher und an der Musik interessierte Menschen mit Wohlbehagen und Wonne dieses Konzert um die Mittagszeit bei herrlichem Sonnenschein genießen. Man erlebte südliches Flair mit historischem Hintergrund von Rathaus und Marktplatz.

Ich zeige (nicht gestellte) Fotoimpressionen dieses Konzertes des Musikvereins von Calcar.

Wer sich für Musik interessiert, auch wenn er selbst kein Instrument spielen möchte, ist hier in besten Händen, auch als förderndes Mitglied:

http://www.musikverein-kalkar.de/
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
30.319
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 05.06.2017 | 21:59  
20
Thomas Hagen aus Kalkar | 06.06.2017 | 16:37  
17.390
Willi Heuvens aus Kalkar | 06.06.2017 | 16:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.