Sankt Martin besucht die Senioren .... in Haus Horst

Anzeige
Verteilt über das ganze Jahr erfreuen die Verantwortlichen der Seniorenresidenz Haus Horst vor den Toren der historischen Stadt Kalkar ihre Bewohnerinnen und Bewohner mit vielen beeindruckenden Highlights ....

Am Abend des 6. November 2014 war es dann wieder soweit: startend vom Kolping-Kindergarten in Altkalkar machten sich viele Kinder mit ihren Eltern auf den Weg, der Mantelteilung des Heiligen Martin in der ausgedehnten Garten- und Parkanlage der ehemaligen Ritterburg Haus Horst beizuwohnen.

Mit leuchtenden Fackeln erreichte der Martinszug gegen 18.00 Uhr bei herrlichem Spätherbstwetter die Anlage der Seniorenresidenz.

Hervorragend vom "Organisationsteam Haus Horst" vorbereitet und bereits von den Seniorinnen und Senioren und vielen Besuchern erwartet sowie von zahllosen Fackeln beleuchtet, wurde nun die Kurzgeschichte des barmherzigen Martin von Tours vorgetragen und die Mantelteilung vollzogen .....

Nicht nur für die Heimbewohner, auch für die Kids und die Eltern war dies ein Erlebnis, welches wohl noch lange in den Köpfen bleibt ....

Wieder ist es der Familie Keller, dem Pflegepersonal und den Verwaltungskräften gelungen, Alt und Jung eine große Freude zu bereiten.
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 08.11.2014 | 07:02  
795
Katharina Maria Rocker aus Emmerich am Rhein | 08.11.2014 | 10:56  
14.308
Willi Heuvens aus Kalkar | 08.11.2014 | 10:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.