18. Euregio-Rhein-Waal-Ausfahrt mit Old- und Youngtimern

Wann? 27.09.2015 10:00 Uhr

Wo? Wunderland , Griether Straße, Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: Wunderland | Am Sonntag, den 27. September wird eingefleischten Old- und Youngtimer-Freunden wieder etwas für Auge und Herz geboten. Die schönsten Modelle der Region geben sich erneut ein Stelldichein: zur bereits 18. Euregio-Rhein-Waal-Ausfahrt im Hotel-, Business- und Freizeitkomplex Wunderland Kalkar.

Stolz werden die Besitzer ihre Liebhaberstücke auch dem Niederrhein bei einer Ausfahrt ins Klever Umland präsentieren. Es darf also wieder uneingeschränkt gestaunt werden, wenn der Clever Oldtimer Club zahlreiche motorisierte Kostbarkeiten zusammenruft. Teilnehmen können alle Originale in gut erhaltenem Zustand. Hierzu zählen Oldtimer-PKW´s bis Baujahr 1975, Motorräder bis Baujahr 1975 und Youngtimer-PKW´s bis Baujahr 1980.

Horst Hölscher, Vorsitzender des Clever-Oldtimer-Clubs, freut sich bereits: „In den letzten Jahren waren unglaublich viele Schätze bekannter Hersteller dabei. Gogo-Mobil, Borgward, BMW, Mercedes, Rolls Royce… und auch in diesem Jahr hoffen wir auf tolle Oldtimer-Raritäten und natürlich besondere Youngtimer.“ Häufig stießen sogar noch im letzten Moment frisch restaurierte Neuzugänge hinzu, so der Organisator. Auf Hochglanz poliert warten sie nur darauf, herzlich in die Gemeinschaft aufgenommen zu werden.

Frisch gestärkt nach einem Frühstück im Wunderland Kalkar und der darauf folgenden Ausgabe der Startunterlagen sowie einer detaillierten Fahrerbesprechung geht es los zur ersten Teilstrecke. Über 60 bis 70 km absolvieren die Fahrer bevor sie zum Mittagessen zurückkehren, um dann erneut für weitere 40 bis 50 Kilometer auszufahren. Nach Kaffee und Kuchen findet der Tag seinen Höhepunkt in der abschließenden Preisverleihung.

Fans kostbarer Gefährte sollten also am 27. September die Augen aufhalten. Möglicherweise kreuzt ein ungewöhnlicher Konvoi ihren Weg. An einer Teilnahme Interessierte können sich noch bis einschließlich 24. September 2015 unter Tel. 02821/9525 (H. Hölscher/ab 20.00 Uhr) oder per E-Mail: C-O-C@gmx.net bewerben. Ehrenamtliche Helfer, die am Veranstaltungstag dabei sein wollen, melden sich bitte unter Tel. 0162/6220383.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.