Bus beschädigt - Zeugen gesucht

Anzeige
Am Freitag (24. Mai 2013) gegen 14.20 Uhr ereignete sich auf der Altkalkarer Straße eine Unfallflucht. In einer Engstelle hielt ein Omnibus verkehrsbedingt an. Die Fahrerin eines PKW beabsichtigte, die Engstelle zu passieren. Dabei bemerkte sie nicht, dass der vor ihr stehende Bus wieder anfuhr. Aus diesem Grund kam es zu einem leichten Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Fahrerin kümmerte sich nicht weiter um den Unfall und setzte ihre Fahrt fort. Der Bus wurde durch den Zusammenstoß vorne links beschädigt. Bei der Fahrerin soll es sich nach Zeugenangaben um eine ältere Frau mit grauen Haaren handeln. Sie war mit einem japanischen Klein-Van unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821/5040.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.