Dünennest: Erweiterung zum Kindergarten-Jubiläum

Wann? 14.05.2011 11:00 Uhr

Wo? Kath Kindergarten Dünennest, Nejwittweg 2, 47546 Kalkar DE
Die 48 Kinder freuen sich auf das Jubiläumsfest und die neuen Räume.
Kalkar: Kath Kindergarten Dünennest | Doppelte Freunde beim Kindergarten Dünennest in Kalkar-Wissel: Pünktlich zum 40-jährigen Bestehen der Einrichtung am Nejwittweg 2 im Dünendorf
Wissel wurden jetzt die rund einjährigen An- und Umbauarbeiten abgeschlossen. Daher feiert der Katholische Kindergarten, der vor vier Jahrzehnten als Kindergarten St. Clemens gegründet wurde, ein großes Jubelfest am Samstag, 14. Mai.

Das Fest beginnt mit einem ökumenischen Festgottesdienst um 11 Uhr auf dem Kindergartengelände – bei schlechtem Wetter wird dieser Programmpunkt jedoch in die Wisseler Kirche verlegt. Auch der Kalkarer Bürgermeister Gerhard Fonck hat sich zu den Jubiläumsfeierlichkeiten angekündigt. Nach dem Gottesdienst folgt auf dem Kindergartengelände an diesem Jubiläumstag ein buntes Treiben: Spielstände, ein Zauberer, eine Modenschau, ein Basar, Imbiss, Cafeteria, eine Tombola und der Lernort Natur laden Groß und Klein aus Nah und Fern zu dem Kindergartenfest, das bis etwa 17 Uhr andauern wird.

Aktuell gehören 48 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren, vier Erzieherinnen und eine Heilpädagogin zum Kindergarten Dünennest. Seit August vergangenen Jahres ist in dem Wisseler Kindergarten auch eine U3-Gruppe eingerichtet. Alle Mädchen und Jungen – aufgeteilt in eine Bären- und eine Mäusegruppe – werden hier auf die Schule vorbereitet nach dem Leitsatz von Maria Montessori „Hilf mir, es selbst zu tun.“ Dies bestätigt auch Kindergarten-Leiterin Karin Schaeben: „Wir wollen dem Kind helfen, selbstständig und damit von Erwachsenen unabhängig zu werden.“

Die Erweiterung der Räume um einen Ruheraum, wo die U3-Kinder ihren Mittagschlaf halten können, und einen Intensivraum (hier arbeiten die Therapeuten mit den Mädchen und Jungen) wurde pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum fertiggestellt. Innerhalb schon bestehender Räume wurden jetzt zusätzlich ein Waschraum und ein Wickelbereich errichtet. Im Rahmen des Kindergartenfestes am 14. Mai wird der Anbau von Pastor Bartholomäus Kalscheur gesegnet und seiner Bestimmung übergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige