Erntemaschine stand in Flammen

Anzeige
Kalkar: Neulouisendorfer Straße. | Am Mittwoch (17. August 2016) geriet gegen 21 Uhr auf der Neulouisendorfer Straße eine Rundballenpresse in Brand. Während der Fahrt auf der Neulouisendorfer Straße bemerkte der Fahrer, dass die Strohpresse stark qualmte. Er hielt sein Fahrzeug sofort an und brachte sich in Sicherheit. Da das Fahrzeug auf der Straße stand geriet das Feld nicht in Brand.

Beim Eintreffen des Löschzuges brannte die Erntemaschine bereits in voller Ausdehnung. Trotz den massiven Einsatz von Wasser und Schaumlöschmittel dauerte der Einsatz mit 18 Feuerwehrmännern etwa drei Stunden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 18.08.2016 | 22:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.