Motoryacht untergegangen - Bootsführer gerettet

Anzeige
Gegen 11:20 Uhr sank heute (30.04.2015) auf dem Rhein bei km 833, Ortslage Obermörmter, die Motoryacht "Elya". Der Bootsführer konnte von der Besatzung eines in der Nähe fahrenden Motorschiffes gerettet werden. Er war allein an Bord und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die Wasserschutzpolizei in Emmerich hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.