Musik hoch Drei .... drei erstklassige Orchester beim Stadtjubiläum Kalkar

Anzeige
Der Musikverein von Calcar
Kalkar: Marktplatz | Kalkar wird in diesen Tagen 775 Jahre alt .... was wären Feierlichkeiten anläßlich eines solches Anlasses ohne die entsprechende Musik?

Kalkar ist auch hier ein Glücksfall: Drei ausgezeichnete Orchester mit sehr gut ausgebildeten und hoch motivierten Musikerinnen und Musikern erfreuten am heutigen Sonntag Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Besucher dieser mittelalterlichen Stadt.

Ich begleitete den Musikverein von Calcar, das Jugendorchester Wissel und das Tambourcorps Kehrum rund um den Markt und anschießend unmittelbar vor dem historischen Rathaus.

Ich zeige Fotoeindrücke aller Musikvereine, nicht getrennt dargestellt, Musik verbindet .... auch dieser Musikabend war ein Hochgenuss für Ohren und Augen, für Herz und Seele.

Wer sich für exzellente Musik, für eine vorbildliche Ausbildung und für ein harmonisches Miteinander durch die Musik interessiert, kann sich hier detailliert informieren:

http://www.musikverein-kalkar.de/

http://www.jow-wissel.de/

https://www.schuetzen-kehrum.de/tambourcorps/

Drei wichtige und unersetzliche Säulen der Kultur für die Stadt Kalkar zeigten hier und heute ihr Können und ihren Einsatz für die Menschen.
2
1
1
1
2
2
2
2
2
1
1
2
1
2
2
2
1
1
1
2
2
2
1
1
1
2
2
2
1
2
1
1
2
2
1
1
2
2
2
2
2
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
30.371
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 03.09.2017 | 22:11  
17.406
Willi Heuvens aus Kalkar | 03.09.2017 | 22:12  
30.371
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 03.09.2017 | 22:27  
17.491
Dagmar Drexler aus Wesel | 04.09.2017 | 14:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.