Oktoberfest im Haus Horst - wie immer ein Highlight .... nicht nur für die Senioren ....

Anzeige
Oktoberfest auf Haus Horst .... auch Mitglieder des Seniorenbeirates freuen sich ....
In der Seniorenresidenz Haus Horst, einer in einem weitläufigen Wild- und Herrensitzpark gelegenen Pflegeeinrichtung vor den Toren der alten Hansestadt Kalkar, werden zu allen Jahreszeiten Veranstaltungen auf hohem Niveau für die Bewohnerinnen und Bewohner, für Pflegekräfte, Verantwortliche und Gäste organisiert und praktiziert ....

Am heutigen Donnerstag fand das traditionelle Oktoberfest für die Seniorinnen und Senioren statt, jedes Jahr ein Fest der Begegnung, des Fröhlichseins, des Kommunizierens und der Gemeinsamkeit. Wie immer perfekt organisiert, erfreuten sich alle Anwesenden bei zünftiger bayrischer Musik, bei Sketchen, beim Schunkeln sowie bei Getränken aller Art und leckeren Knabbereien ....

Herr Ermin Heinz aus der benachbarten Ortschaft Hasselt brachte einen großen Korb mit Erntefrüchten aus eigenem Garten mit. Ermin Heinz ist weit über die Grenzen des Kreises Kleve als Experte und Liebhaber in den Bereichen Wirtschaftsgarten / Nutzgarten / Gartenbau bekannt und belegte u. a. den ersten Platz im Ortswettbewerb 2015 im Bereich Wirtschafts-Nutzgarten, den ersten Rang im Kreisverband Kleve. Außerdem liegt eine Einladung für ihn vom Landesverband der Gartenbauvereine nach Soest vor. Herr Heinz ist außerdem ein Kenner von Berg- und anderen Wandertouren und hat sich gerne bereit erklärt, für die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenresidenz Haus Horst in den Wintermonaten Diavorträge über die Welt der Berge, der Mittelgebirge und anderer Naturschönheiten zu zeigen. Für mich ein Profi auf diesen Gebieten ....

Im Rahmen der heutigen Veranstaltung begrüßte man auch Kinder und Erzieherinnen des Kolping-Kindergartens Kalkar und einige Eltern. Das Singen mit und für die Senioren bereiteten den Kids und den Bewohnern sehr große Freude.

Wie immer bei den Seniorenveranstaltungen in den Alten- und Pflegeheimen der Familie Keller war auch das heutige Oktoberfest wieder optimal vorbereitet, ein besonderer Dank geht an Frau Anette Zollner, Leiterin des Sozialen Dienstes und an Frau Elke Hermans und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ....

Mit und für die älteren Menschen Optimales leisten ..... ein Leitsatz dieser Einrichtung.
2
2
1
2
2
2
2
2
1
1
1
2
2
2
1
2
2
2
3
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
2
2
1
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 15.10.2015 | 19:07  
24.160
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 15.10.2015 | 21:09  
14.308
Willi Heuvens aus Kalkar | 15.10.2015 | 21:16  
24.160
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 15.10.2015 | 21:27  
2.710
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 16.10.2015 | 13:04  
14.308
Willi Heuvens aus Kalkar | 16.10.2015 | 13:10  
2.710
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 16.10.2015 | 13:59  
14.308
Willi Heuvens aus Kalkar | 16.10.2015 | 15:39  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 16.10.2015 | 21:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.