Pfingstnovene mit "Ecco"

Wann? 10.05.2013 21:00 Uhr

Wo? St. Nicolai, Jan-Joest-Straße 6, 47546 Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: St. Nicolai | Novene“ kommt vom lateinischen Wort für „neun“ und bezeichnet die Vorbereitungszeit auf einen hohen Festtag. Diese Gebetsaktion hängt tief zusammen mit dem Patronat der Kalkarer Pfarrgemeinde, die damals bei der Bildung aus fünf Ortschaften bewusst den Namen „Heilig Geist“ erhielt. Mit der Gruppe ECCO unter der Leitung von Klaus Mohn hält die Kalkarer Pfarre in den 9 Tagen vor dem Pfingstfest die Pfingstnovene. Es beginnt also am Freitag, dem 10. Mai. Der Geist Gottes will immer wieder erbeten und erbetet werden. Mit Texten der bischöflichen Aktion „Renovabis“ (=du wirst erneuern) kommt man im schönen fünfhundert Jahre alten Chorgestühl von St. Nicolai zusammen um 21.00 Uhr, um am Ende des Tages in ruhigen Gesängen, in Gebeten und im Schweigen sich dem Geist Gottes zu öffnen. Am Pfingstmontag wird die Gemeinde um 10.00 Uhr in St. Nicolai das Patronatsfest begehen. Auch Externe kommen gern zu der abendlichen Stunde nach St. Nicolai.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.