Tschernobyl-Projekt 2016 - Tschernobyl-Kinder besuchen die Kamelfarm in Issum

Anzeige
"Kamel-Flüsterin" Anja Peters aus Issum, ausgezeichnete Kennerin dieser Paarhufer.
Am 12. Juli diesen Jahres ist es soweit: Kinder aus Tschernobyl besuchen die Kamelfarm in Issum!

Anja Peters und all ihre Tiere - Dromedare, Trampeltiere, Pferde und Esel - freuen sich auf den Besuch dieser Kinder, die einige Stunden auf der Kamelfarm verbringen werden.

Kinder aus dem Katastrophengebiet, wo vor mehr als dreißig Jahren der Atomreaktor explodierte und enorme Schäden an Mensch, Tiere, Pflanzenwelt und Umwelt anrichtete, sind herzlich willkommen hier in Issum!

Wir freuen uns auf den Besuch - der Lokalkompass ist selbstverständlich auch "vor Ort" und wird mit vielen Fotos berichten ....
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 09.05.2016 | 17:43  
18.095
Willi Heuvens aus Kalkar | 10.05.2016 | 21:15  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 12.05.2016 | 21:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.