Vorschulkinder zu Gast bei der Löschgruppe Appeldorn

Anzeige
Kürzlich besuchten 15 Vorschulkinder des St. Lambertus Kindergartens die Löschgruppe Appeldorn der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar. Nachdem die Kinder vom Löschgruppenführer Roland Matenaer begrüßt wurden, wurde ihnen ein Einblick in die Aufgaben der Feuerwehr vermittelt. Einen Feuerwehrmann mit angelegtem Atemschutzgerät einmal zu sehen und zu hören war ein besonderes Erlebnis. Damit wird den Kindern auch die Angst vor unbekannten Geräuschen genommen. Nachdem die Schlaumäuse sich die Gerätschaften auf dem Löschfahrzeug angesehen hatten durften sie zusammen mit den Feuerwehrkameraden eine Wasserversorgung aufbauen. Damit klärte sich auch die Frage, wo das Wasser zum Löschen eigentlich herkommt. Am Ende des aufregenden Tages bekamen die Kinder noch ein kleines Geschenk und konnten dann mit viel neuem Wissen wieder in den Kindergarten zurückkehren
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.