Wisseler Grundschule wurde 50 Jahre alt - der Förderverein feierte Zehnjähriges

Anzeige
50 Jahre Sankt Luthard Grundschule in Wissel wurden gestern gefeiert. Dass zudem auch der Förderverein auf sein zehnjähriges Bestehen zurückblicken konnte, war ein Grund mehr, um kräftig zu feiern.

Begeisterte Eltern, Omas, Opas, Tanten, Onkel und andere Besucher klatschten immer wieder - denn auf dem Schulhof ging es zu wie damals: 1963. Da wurde neben der Wisseler Grundschule auch das ZDF aus der Taufe gehoben. Was könnte da näherliegen, als mit einem bunten Potpourri der vor 50 Jahren aktuellen Melodien an das Damals zu erinnern? Die Kinder schlüpften in die Kostüme der Stars und ließen hören, was sich vor 50 Jahren auf dem Plattenteller drehte. Kleine Tanzeinlagen wurden gegeben - ansonsten durfte gespielt und getobt werden. Geschicklichkeit war gefragt, um den großen Holzturm aus vielen Einzelelementen nicht zum Einsturz zu bringen - dumm, wenn man da zum falschen Zeitpunkt an der Reihe war. Die große Rutsche entpuppte sich als der Dauerrenner, im Zweier- Dreier- und manchmal auch Viererpack nahmen die Kids ihr Spielgerät in Beschlag.

Ein schönes Fest, waren sich die Besucher einig, ein Fest, für das viele Vorbereitungen nötig waren. Dass sich alle mächtig ins Zeug gelegt hatten, um das Jubiläum würdig zu feiern, war allen klar, die sich an den tollen Showeinlagen der Kinder freuen durften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.