Zahnpflege von Anfang an

Anzeige
Ein Gruppenfoto einzelner Kinder verschiedener Einrichtungen mit ihren Preisen und Urkunden. (Foto: Tim Tripp)

15 Kindergärten aus dem ganzen Kreis Kleve wurde das Zertifikat "Zahngesunder Kindergarten 2015" übergeben.

Gestern wurden 15 Kindergärten aus dem Kreis Kleve das Zertifikat "Zahngesunder Kindergarten 2015" überreicht. Die Übergabe fand im Tichelpark in Kleve statt. Ein Jahr haben die Kleinen auf die Übergabe gewartet gestern war es dann so weit. Das ganze Jahr über haben die Vorschulkinder zusammen mit ihren Betreuerinnen, Eltern und den Mitarbeiten gelernt wie man sich die Zähne richtig putzt und auf ihre Zahngesundheit geachtet. Alle Kindergärten darunter auch der Kindergarten Purzelbaum, das Montessori-Kinderhaus-Kellen, die Griehter Deichspatzen, das Familienzentrum Christus König und die Einrichtung St. Johannes, versammelten sich im Kinosaal und um 14 Uhr erfolgte dann zum 11. Mal die Übergabe der Urkunden durch die Vertreter der gesetzlichen Krankenkassen Herrn Johannes Verführt (AOK) und Herrn Volker Dorissen (DAK Kleve), der geschäftsführenden Vorsitzenden des Vereins Jugendzahnpflege im Kreis Kleve Frau Dr. Scherbaum und den Mitarbeiterinnen Ursula Jordaan, Gaby Liebeton und Angela Jaron. Als Preise warteten ein Gokart pro Einrichtung, 200€ und mehrere große Tuben Zahnpasta auf die glücklichen Gewinner. Nach der Übergabe wurde der Film " Der kleine Rabe Socke- Das große Rennen" gezeigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.