Hanselaer - eine Perle am Niederrhein

Anzeige
Wer gern die typisch niederrheinische Landschaft erwandert oder erradelt, der sollte bei einem Besuch der mittelalterlichen Stadt Kalkar nicht versäumen, den Ortsteil Hanselaer, nur einige Minuten vom historischen Kern Kalkars entfernt, zu besuchen.

Es empfiehlt sich eine (Rad-)Wanderung in Form eines Rundweges, der am Kalkarer Markt beginnt und hier auch endet.

Hier nur mal einige Impressionen dieser kleinen Exkursion, besonders erwähnenswert scheint mir die aus dem 15. Jahrhundert stammende Dorfkirche, umgeben von alten, selbstbewußten Gehöften und uriger Landschaft.

Und .... am Kalkarer Markt gibts die besten Restaurants in NRW ....
1
2
3
2
2
1
1
4
1 3
1
3
1
1 2
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
46.043
Günther Gramer aus Duisburg | 08.03.2015 | 19:06  
12.423
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 08.03.2015 | 20:06  
9.170
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 08.03.2015 | 23:46  
51.601
Renate Schuparra aus Duisburg | 09.03.2015 | 00:24  
2.089
Marion Kamerau aus Bochum | 09.03.2015 | 08:15  
25.054
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 09.03.2015 | 22:48  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 09:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.