Unterwegs mit Adebar ....

Anzeige
Adebar auf Futtersuche
Für Radfahrer und Radwanderer ein Paradies ist die Gegend um Kalkar .... weite Felder und Wiesen, überschäumendes Grün der Wälder und eine vielseitige Tierwelt ....

Heute begegnete mir in der Nähe von Haus Horst Meister Adebar .... der auf einem frisch gepflügten Feld nach Nahrung suchte .... nicht vergeblich.
3
5
1 4
3
1 6
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
33.003
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.05.2017 | 18:25  
25.096
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 09.05.2017 | 20:59  
2.974
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 11.05.2017 | 13:30  
16.159
Anke-Ellen Anton aus Xanten | 11.05.2017 | 18:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.