Von Mühle zu Mühle und .... ein wunderschöner Hütehund ....

Anzeige
Die Windmühle in Wissel, einem Ortsteil von Kalkar, auch das "Dünendorf" genannt ....
Kalkar: Wissel | Samstagnachmittag, zwar bewölkt - aber trocken .... mal eine kurze Radfahrt vom Kalkarer Ortsteil Wissel, dem Dünendorf, durch die wunderschöne niederrheinische Natur bis ins Zentrum der historischen Stadt Kalkar ....

Es ist keine Ganztagestour, aber eine sinnvolle und kurzweilige Beschäftigung im Frühsommer ....

Vorbei an der Wisseler Mühle, die heute als Jugendgästehaus ein Kleinod in der weiten Landschaft des Niederrhein darstellt, durch die Dünen, wo ich einem wunderschönen Hund begegnete - einen Maremmano-Abruzzen-Schäfer-, Treib- und Hütehund-, vorbei an den Seen bei Wissel bis hin zur höchsten Mühle im Rheinland, der Kalkarer Windmühle, die etwa 250 Jahre alt ist und eine Höhe von ca. 27 Meter aufweisen kann ....

Ich zeige einige Eindrücke ....
3
3
3
3
4
3
3
3
6
4
4
3
3
5
3
3
3 3
4
3 4
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
2.908
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 17.06.2017 | 19:26  
27.613
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 17.06.2017 | 19:39  
3.660
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 17.06.2017 | 19:39  
11.626
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.06.2017 | 19:40  
5.603
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 17.06.2017 | 21:01  
16.617
Willi Heuvens aus Kalkar | 17.06.2017 | 21:02  
43.765
Günther Gramer aus Duisburg | 18.06.2017 | 08:50  
16.617
Willi Heuvens aus Kalkar | 18.06.2017 | 09:32  
7.392
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 18.06.2017 | 13:06  
754
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 18.06.2017 | 14:22  
50.517
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 18.06.2017 | 15:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.