Wandern, Walken, Radfahren, Mountain biken, Golfen, Natur .... ABER ....

Anzeige
Inmitten der (zur Zeit herbstlichen) Natur, Schloss Moyland in der Gemeinde Bedburg-Hau
Wir hier in der niederrheinischen Gemeinde Bedburg-Hau wohnen an und für sich in einem Paradies ....

.... ausgedehnte Wälder mit alten Baumbeständen, Schlösser, Burgen, Herrensitze, ein gutes Wander- und Radwandernetz, der Voltaire-Weg, der von der Klever Schwanenburg bis zum international bekannten Wasserschloss Moyland mit der weltberühmten Beuys-Sammlung führt .... hier kann man Urlaub, Kurzurlaub, Kultururlaub, Wellness und Ruhe genießen ....

Wer in oder bei Moyland wohnt oder zu Besuch weilt, Urlaub macht, Rad fährt, Spaziergänge und Wanderungen unternimmt, Golf spielt, den Wohnmobilplatz in herrlicher Lage am Wasserschloss nutzt, der vermißt eigentlich nur ein Restaurant, in dem jeder Bürger, jeder hungrige Wanderer oder Radfahrer speisen kann, nicht nur Clubmitglieder und deren Gäste. Viele Radwandergruppen kreuzen Moyland auf dem Weg nach Xanten, Kleve, Rees und Goch, in die benachbarten Niederlande oder nach Westfalen.

Ich denke, hier sind Politik und Verwaltung gefragt, Abhilfe zu schaffen. Wer Tourismus fördern will, wer Besucher und Konsumenten in die Gemeinde holen will, auch Naturliebhaber, Sportler und Erholungssuchende anziehen möchte, der sollte hier Hindernisse beseitigen. Lösungen gibt es immer, hier wäre meines Erachtens ein "Runder Tisch" notwendig, an dem Entscheidungsträger, Wirtschaftsfachleute und kreative Menschen mit guten Ideen vertreten sein müßten.

Persönlich fahre ich nachmittags oft Mountain Bike, kenne beispielsweise den Koch des Clubhauses von International Golf Moyland seit vielen Jahren .... ein Meister der Kochkunst mit großer und internationaler Erfahrung ....
Hier - stelle ich mir vor - würden viele Menschen gerne einkehren, sich stärken, eine Pause einlegen inmitten ihres Genusses der herrlichen Natur um Moyland .... nicht nur Golfer ....
2
2
2
2
3
2
2
3
3
3
3
3
3
3
4
4
4
3
1 3
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 26.09.2015 | 18:04  
2.974
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 26.09.2015 | 18:33  
9.274
Jochen Menk aus Oberhausen | 26.09.2015 | 19:02  
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 26.09.2015 | 20:20  
14.779
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 27.09.2015 | 10:21  
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 27.09.2015 | 10:32  
6.675
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | 27.09.2015 | 18:05  
55.332
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 27.09.2015 | 18:27  
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 27.09.2015 | 18:40  
24.848
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 27.09.2015 | 22:15  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 28.09.2015 | 21:20  
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 28.09.2015 | 22:01  
14.779
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 30.09.2015 | 10:09  
17.842
Willi Heuvens aus Kalkar | 30.09.2015 | 11:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.