Freie Bürger für Kalkar e.V. wählten neuen Vorstand

Anzeige
Kalkar: marktstübchen | Am 08. April 2013 fand im Marktstübchen Kalkar die Jahreshauptversammlung der Wählergemeinschaft Freie Bürger für Kalkar e.V. statt. Nachdem der bisherige Vorstand einen Bericht über die aktuellen Themen aus der Fraktions- und Ratstätigkeit abgegeben hatte, wurde gemäß Tagesordnung ein neuer Vorstand gewählt. Da der bisherige 1. Vorsitzende Klaus Hamann für das Amt nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Günter Pageler einstimmig als sein Nachfolger gewählt. Karl-Heinz Pleines (2. Vorsitzender) wurde, wie auch Johannes Wienemann (Schatzmeister) und Norbert van den Berg (Beisitzer) im jeweiligen Amt erneut bestätigt. Neu hinzu gewählt wurde als Schrtiftführer Karl-Heinz Hogekamp und als weiterer Beisitzer Klaus Hamann. Jürgen Wenten gehört als Fraktionsvorsitzender automatisch dem Gesamtvorstand an. Anschließend wurde noch über die Themenbereiche Mitgliederwerbung und Vorbereitung auf die Kommunalwahlen 2014 gesprochen. Insgesamt wünscht sich die FBK eine intensivere und umfassendere, kommunalpolitische Mitgestaltung der Kalkarer Bürgerinnen und Bürger und lädt alle ganz herzlich ein sich beim Vorstand über ihre Aktivitäten zu informieren bzw. ihre Angebote zu nutzen.

Auf dem Foto von links: Jürgen Wenten, Annemarie Wenten, Günter Pageler, Klaus Hamann, Karl-Heinz (Kalli) Hogekamp, Karl-Heinz Pleines, Johannes Wienemann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.