Appeldorner Straße wird voll gesperrt: NIAG-Linie wird umgeleitet

Anzeige
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Appeldorner Straße am Dienstag, (5.05.2015) und Mittwoch ganztägig für den Verkehr vollgesperrt und die NIAG-Linie SL42A muss umgeleitet werden.

Linie SL 42A:

Aus Richtung Hoennepel, fährt die Linie über die Rheinstraße, dann Xantener Straße, Reeser Straße und Vynener Straße und anschließend planmäßig weiter.
Die Haltestelle Hochend auf der Appeldorner Straße muss zur Haltestelle Hochend auf der Rheinstraße verlegt werden.
Da die Schüler hier vor dem Einstieg die Straße überqueren müssen, ist besondere Vorsicht für alle Verkehrsteilnehmer geboten. Die Busfahrer warten dort, bis alle Kinder sicher die Fahrbahn überquert haben.

Am Donnerstag (7.05.2015) wird aufgrund von Straßenbauarbeiten die Reeser Straße in Appeldorn ganztägig für den Verkehr vollgesperrt und die NIAG-Linien SL 42 A und 47 müssen umgeleitet werden.

• Die Haltestellen Kehrum, Eselsweg, Scheppenacker und Appeldorn Markt können an diesem Tag nicht bedient werden.
• Fahrgäste werden gebeten die Ersatzhaltestellen Appeldorn Grundschule und auf der Reeser Straße nähe Appeldorn Markt zu nutzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.