Taxibus-Angebot startet in den Osterferien

Anzeige

Kinder und Jugendliche in Grieth können mit dem Start der Osterferien am 25. März 2013 auch an Ferientagen ihr SchokoTicket für Fahrten nach Emmerich nutzen.

Zunächst auf ein Jahr befristet, testet die NIAG als Pilotprojekt einen TaxiBus als zusätzliches Mobilitätsangebot in allen Schulferien. Natürlich ist das Angebot auch für alle anderen Bürger mit den nach VRR-Tarif dort gültigen NahverkehrsTickets nutzbar. Das Konzept wurde gemeinsam mit der Stadt Kalkar erarbeitet. So wird die Linie 48 (Kalkar – Grieth – Huisberden) auf Basis eines Taxi-Bus-Angebots auf direktem Weg von Grieth nach Warbeyen verlängert und an die Linie SB58 angebunden. So entsteht ein direkter Anschluss nach Emmerich und zurück.

Den TaxiBus können die Kunden im Zwei-Stunden-Takt nutzen. Ab 9:49 Uhr mit Start in Kalkar (Haltestelle „Am Bollwerk/Schulzentrum“) bis 17:49 Uhr besteht die Fahrtmöglichkeit mit der Linie 48 bis zur Endhaltestelle Warbeyen. Ankunftszeit in Warbeyen ist jeweils alle zwei Stunden ab 10:17 Uhr bis 18:17 Uhr. Nach nur zwei Minuten Wartezeit kann dort direkt auf die Linie SB 58 nach Emmerich umgestiegen werden.
Auf dem Rückweg besteht die Verbindung ab 10:42 Uhr über die Linie SB 58 aus Emmerich kommend Richtung Kleve/Nimwegen bis Warbeyen und von dort nach nur drei Minuten Wartezeit zwischen 10:58 und 18:58 Uhr im Zwei-Stunden-Takt mit der Linie 48 über Grieth nach „Am Bollwerk/Schulzentrum“ in Kalkar. Samstags bestehen die gleichen Anschlussmöglichkeiten. Jedoch fährt samstags die Linie 48 sieben Minuten früher aus Richtung Kalkar kommend.

Ein wichtiger Hinweis: Beim TaxiBus müssen die Fahrten zuvor vom Fahrgast bestellt werden. Besteht der Wunsch die Linie 48 in dem genannten Zeitraum zu nutzen, muss die Fahrt mit dem TaxiBus spätestens 30 Minuten vor der Abfahrt angemeldet werden. Gruppen ab 5 Personen müssen die Fahrt einen Werktag vorher anmelden, da dann ein anderes Fahrzeug eingesetzt werden muss. Sind regelmäßige Fahrten geplant, so können diese mit einem Anruf vorbestellt werden. Die TaxiBus-Zentrale nimmt Bestellungen zwischen 8:00 – 20:00 Uhr entgegen. Telefon: 01801/6 42 42 78 möglich (3,9 Ct./Min. aus dem dt. Festnetzt, Mobilfunk max. 42 Ct./Min.).

Die NIAG erhofft sich gemeinsam mit der Stadt Kalkar eine intensive Nutzung des in den Osterferien startenden Piloten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.