Genießen in Kalkars großem "Freiluft-Restaurant"

Wann? 27.08.2016 17:00 Uhr bis 27.08.2016 22:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Markt, 47546 Kalkar DE
Anzeige
An diesem Wochenende laden erneut sechszehn Gastronomen zu "Kalkar genießen" auf dem Marktplatz vor historischer Kulisse ein. Ein bunte Mischung, aus verschiedenen kulinarischen Angeboten, erwartet die Besucherinnen und Besucher. (Foto: Annette Henseler)
Kalkar: Marktplatz |

Es wird an diesem Wochenende wieder kulinarisch in Kalkar. Bereits zum fünften Mal laden der Werbering "Kalkar aktiv" und die Gastronomen der Nicolaistadt zum kulinarischen Event "Kalkar genießen" ein.

Weiße Pagodenzelte, gemütliche Sitzecken und erlesene Speisen und Getränke sind das geheime Rezept für den Erfolg des kulinarischen Event in der Hansestadt. Los geht es am Freitag ab 17 Uhr, die Eröffnung ist um 18 Uhr durch die Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz, die ebenfalls an diesem Abend ein kulinarisches Highlight vorbereitet hat. Mal pikant, mal herzhaft, süß oder einfach nur lecker - so vielseitig warten die Gastronomen auf. So bietet Georg Kellendonk, gemeinsam mit seinem Team vom Ratskeller, einen kleinen Salat mit Serrano Schinken, Roastbeef an Remouladensauce und geräucheter Lachs an Senfdillsauce mit einem hausgemachten Brötchen an. "Wir freuen uns das dieses Event so beliebt geworden ist und Besucher von nah und fern anzieht. In diesem Jahr nehmen sechszehn Gastronomen teil und es werden von Jahr zu Jahr mehr, " so Han-Groot Obbink. Alle Speise sind zum Einheitspreis von fünf Euro erhältlich. "Jeder hat so die Möglichkeit, viele verschiedene Speisen zu probieren," so Harald Münzner von der Stadt Kalkar, der sich sehr auf das Event freut. "Viele der Gastronomen halten bis zum Veranstaltungstag geheim, was sie den Besuchern präsentieren werden. Auch das gehört zu Kalkar genießen," so Steffen Bettray vom Werbering "Kalkar aktiv".
"Kalkar genießen" erfreut sich von Jahr zu Jahr wachsender Beliebtheit und darf sich zu Recht als Vorbild für sämtliche Veranstaltungen einer Art in der Region bezeichnen lassen. Liebhaber guten Essens, köstlicher Tropfen und guter Unterhaltung wissen das einmalige Ambiente und die lockere Atmosphäre zu schätzen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Kalkarer Schülerband "Brigth Tone". Am Samstag startet "Kalkar genießen" ebenfalls um 17 Uhr.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.