Kalkarer Rathaus wurde von den Narren gestürmt

Anzeige
Kalkar: Marktplatz | Nach dem Karnevalsumzug haben die Kalkarer Karnevalisten noch lange nicht Feierabend. Auf dem Marktplatz begann um 16.11 Uhr der Rathaussturm. Und natürlich waren Bürgermeister Gerhard Fonck und seine Mitarbeiter auch zu diesem Zeitpunkt noch im Dienst. Natürlich fischten am Ende die Karnevalisten den Rathausschlüssel aus dem "Mini"-Schornstein. Jetzt wird gefeiert in Kalkar.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.