Fußballturnier der Feuerwehr: Wanderpokal holte sich die Löschgruppe Xanten

Anzeige

Auch in diesem Jahr suchte beim Fußballturnier der Freiwilligen Feuerwehr in Appeldorn der Wanderpokal in Form eines Strahlrohres einen neuen Ehrenplatz. Bei bestem Wetter konnten die Spieler und Fans bei Würstchen vom Grill und kühlen Getränken die Mannschaften anfeuern.

Es wurde wie auch bei den realen Einsätzen alles gegeben. Zahlreiche Grasflecken und kleinere Blessuren zeigten den vollen Einsatz der Kameradinnen und Kameraden. Nach den Regeln des DFB und von zwei amtlichen Schiedsrichtern geleiteten Spielen wurde den Fans ein heimisches EM- Feeling geliefert.

Ausrichter in diesem Jahr war die Löschgruppe Appeldorn. Trotz der großzügigen Spende der Spedition B Joosten von neuen roten Trikots und der damit verbundenen Motivation belegten sie nur den vierten Platz. In dem 1:0 Sieg konnten sich somit die Mannschaft der Feuerwehren Qualburg und Kellen den dritten Platz sichern.
Um den ersten Platz spielten die Löschgruppe Grieth und die Löschgruppe Xanten Nord bestehend aus den Löschgruppen Marienbaum, Vynen und Obermörmter. Auch hier ein spannendes Spiel mit einem knappen 1:0 Sieg für den Löschzug Xanten Nord.

Den fünften Platz erreichte der Löschzug Kalkar Mitte als Titelverteidiger. Der sechste Platz ging an den Löschzug Kleve. Platz sieben belegte der Löschzug Materborn.

Auch die beiden Jugenfeuerwehrmannschaften haben sich ein spannendes Spiel geliefert in denen die Mannschaft Haffen/ Mehr gewonnen hat. Den zweiten Platz belegte die Jugendfeuerwehr der Stadt Kalkar.

Das abschließende Gruppenfoto aller teilnehmenden Mannschaften zeigt den Zusammenhalt der Freiwilligen Feuerwehren. So konnte eine Mannschaft, bei der Spieler ausgefallen waren, durch die „Überörtliche Hilfeleistung“ auf Ersatzspieler von anderen Mannschaften zurück greifen. Dies ist gelebte Kameradschaft.

Auf das nächste Turnier in Wissel freuen sich schon die Feuerwehrmänner und Frauen. Es gilt schließlich den Pokal wieder zurück in den Kreis Kleve zu holen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.