Augenweide und Ohrenschmaus - Musikverein von Calcar auf dem Schützenfest in Altkalkar

Anzeige
Musikverein von Calcar - erstklassig und professionell
Kalkar: Altkalkar | Tradition, Hochgenüsse für Augen, Ohren und die Seele, Harmonie und Freude - dies stellte man heute eindeutig fest beim Schützenfest des Bürgerschützenvereins Altkalkar 1951 e.V.

Vom Abholen des Königspaares in der Königsresidenz über das Marschieren durch die geschmückten Straßen dieses wunderschönes Stadtteils von Kalkar bis hin zur Parade auf dem Altkalkarer Markt konnte ich den ausgezeichnet organisierten Zug begleiten.

Das Tambourcorps und der Musikverein von Calcar sorgten für eine perfekte musikalische Unterhaltung, für Stimmung, Freude und Wellness für Herz und Seele.

Ein weiteres Highlight waren die St. Lambertus-Fahnenschwenker aus Appeldorn, die ihr professionelles Können auf dem Markt in Altkalkar zeigten.

Ein Dank an Paul Aymans, der den Bürgerschützenverein Altkalkar seit langer Zeit vortrefflich führt, an das Tambourcorps und den Musikverein von Calcar mit dem bekannten Dirigenten Stephan Weber, den Fahnenschwenkern aus Appeldorn und last but not least den Sicherheitskräften von Feuerwehr und Polizei.

Ich zeige meine Impressionen von heute .... verteilt über die gesamte Wegstrecke bis hin zur Parade ....

Fazit: ein großartiges Fest mit sehr viel positiver Resonanz, viele gut gelaunte, junge und jung gebliebene Zuschauerinnen und Zuschauer an den Straßen und Wegen von Altkalkar. Bürgerschützenverein Altkalkar, Tambourcorps, Musikverein von Calcar und die St. Lambertus-Fahnenschwenker sind wesentliche Säulen der Kultur in der historischen Stadt Kalkar.

An der Musik und am Schützenwesen interessierte Leserinnen und Leser können sich hier bis ins Detail informieren:

http://www.musikverein-kalkar.de/

http://www.bsv-altkalkar.de/
1 2
1
1
1 2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
37.309
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 02.07.2017 | 05:35  
2.974
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 03.07.2017 | 12:05  
18.009
Willi Heuvens aus Kalkar | 03.07.2017 | 12:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.