DLRG: "Tag des Wasserretters" am Wisseler See in Kalkar

Wann? 11.09.2016 bis 13.09.2016

Wo? Wisseler See, Zum Wisseler See 15, 47546 Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: Wisseler See | Im vergangenen Jahr sind in NRW insgesamt 70 Menschen ertrunken. Demgegenüber stehen 85 Rettungen vor dem Ertrinken und zahlreiche andere Hilfeleistungen in fast 1,7 Mio. Stunden ehrenamtlicher Arbeit. Der Landesverband Nordrhein der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) führt bereits zum neunten Mal den „Tag des Wasserretters“ durch, damit diese Bilanz weiter verbessert werden kann.
250 junge Wasserretter aus allen Teilen des Landes kommen am Wochenende vom 09. bis 11. September 2016 am Wisseler See in Kalkar zusammen. Auf dem Programm stehen Übungen in unterschiedlichsten Einsatzszenarien, Theorie und Teambuilding. Sowohl die Hilfeleistung und Rettung im Wasser wie auch das Verhalten bei Unfallsituationen an Land werden geübt und trainiert.
Es gibt Übungen zum Umgang mit Rettungsmitteln wie Rettungsboje, Gurtretter, Wurfsack sowie Übungen zum Retten von Personen in ein Boot. Außerdem werden Situationen aus der Ersten Hilfe dargestellt sowie allgemeine Themen rund um die Einsatztätigkeiten in der DLRG behandelt (Funken, Knotenkunde, u.ä.).
Für die jungen Rettungsschwimmer ist diese Veranstaltung eine ausgezeichnete Möglichkeit, ihr erlerntes Wissen praktisch abzurufen und umzusetzen. Der Landesverband Nordrhein der DLRG führt die Veranstaltung durch, um auch weiterhin qualifizierte Hilfeleistungen im Wasserrettungsdienst anbieten zu können und dem Nachwuchs eine Möglichkeit zu geben, sich mit Einsatzsituationen auseinandersetzen zu können, bevor es zum ersten Ernstfall kommt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.