BLUES LIVE! HOT ´N ´NASTY LIVE AM 11.02.2017 IM FREIZEITZENTRUM KAMEN

Wann? 11.02.2017 20:00 Uhr bis 11.02.2017 23:00 Uhr

Wo? Freizeitzentrum , Lüner Höhe, 59174 Kamen DE
Anzeige
Kamen: Freizeitzentrum | „BLUES IM QUARTIER“ „Hot `N´ Nasty + „Groove Revier“ live im Freizeitzentrum Kamen am 11.02.2017

Eine der bekanntesten Blues-Bands Deutschlands "HOT N NASTY" gastiert am 11.02.2017 live im Kamener Freizeitzentrum Lüner Höhe.
Hot`n ́Nasty existiert bereits seit Beginn der 90er Jahre und gehört zur ersten Liga der deutschen Blues- und Rockszene. Vielen Kamenern sind sie durch die Heerener Bluesnacht noch gut in Erinnerung geblieben. Die aktuelle Besetzung besteht aus Gründungsmitglied Malte Triebsch (Gitarre), Dominique Ehlert (Schlagzeug), Jacob Müller (Bass) und Robert Collins (Gesang), der den im April 2013 verstorbenen Sänger Patrick Pfau ersetzte.
Robert hat bereits mit illustren Musikern wie T.M. Stevens, John Hayes (Mothers Finest), Raoul Walton (Westernhagen), Charly T. (Westernhagen) und Wolf Simon
(Klaus Lage, Axxis) zusammengearbeitet. Hot’n’Nasty wurde Ende 2009 mit dem deutschen Rock- und Pop- Preis in den Kategorien „Bestes Rhythm & Blues Album“ (1.Platz) und „Beste Rhythm & Blues Band“ (2.Platz) ausgezeichnet. Die Qualität und die Power der Band sorgten zudem dafür, dass internationale namhafte Rockgrößen wie z.B. Wishbone Ash, Dr. Feelgood, Walter Trout, Ana Popovic und Chris Farlowe auf Hot`n ́Nasty aufmerksam wurden und die Band immer wieder als Support-Act verpflichteten. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland sowie diverse TV-Specials brachten der Band eine große Fangemeinde ein. Im Ruhrgebiet, aus dem die Musiker stammen, genießt die Band bereits Kultstatus. Super-Musiker, das abwechslungsreiche Programm und die Bühnen-Show von Hot`n ́Nasty lassen jedes Konzert zu einem besonderen Ereignis werden, sowohl auf großen Festival-Bühnen, als auch in den Blues-Kneipen. Im Vorprogramm spielt die Kamener Bluesrockband „Groove Revier“ die mit Blues und Rock in Kombination mit deutschen Texten erstmals live zu sehen sind. Im Vorverkauf sind die Karten zum Preis von 12,00 € im Freizeitzentrum Lüner Höhe, Ludwig-Schröder-Str.18 erhältlich oder telefonisch unter 02307 12552 sowie per email unter e-post@jfz-kamen.de reservierbar. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €. Einlass ist um 19:30 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr.
Weitere Infos zu dieser und weiteren Veranstaltungen befinden sich auf der Homepage des Hauses unter www.fz-kamen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.