Buchtauschbörse 2014 // Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler laden ein

Anzeige
Die Initiatorinnen: Anja Sklorz (links), Astrid und Johanna Straßburger, Jutta Eickelpasch (rechts)

Buchtauschbörse 2014 - so lautet der Name einer vielversprechenden und
nachhaltigen Aktion, die jährlich vom Bürgerhaus Methler und von der
Umweltberatung der Verbraucherzentrale durchgeführt wird, in diesem Jahr bereits
zum 14. Mal.

Zwei Tage lang werden im Bürgerhaus alte und weniger alte Bücher abgegeben,
jeder Teilnehmer bekommt im Gegenzug einen Gutschein. Gut erhaltene Romane,
Kinderbücher, Krimis, Garten - und Kochbücher werden gesammelt, Schulbücher und
Lexika sind ausgeschlossen. Am Samstag, den 24. Mai um 15.00 Uhr wird dann im
Bürgerhaus Methler in der Heimstrasse der große Ansturm erwartet. Alle, die
Bücher abgegeben haben, kommen um sich neue alte Schmöker auszusuchen. In diesem
Jahr ist die Anzahl der Bücher pro Person auf 40 Bücher begrenzt. "Wir wollen
damit erreichen, dass besser ausgewählt wird und nicht später von uns Hunderte
wieder aussortiert werden müssen", so Jutta Eickelpasch von der
Verbraucherzentrale. Erfahrungsgemäß werden bei jeder Tauschbörse zwischen
dreieinhalb- und sechstausend Bücher abgegeben, die meisten finden einen neuen
Besitzer. Kistenweise Überbleibsel werden gespendet.
"Zusätzlich bieten wir kostenlos fair-gehandelten Kaffee und Kekse an, ein Grund
mehr, warum die Aktion immer so gut besucht ist " freuen sich Jutta Eickelpasch
und Anja Sklorz, die beiden Initiatorinnen.

Tauschbörsen sind im Trend und ein Beispiel für nachhaltigen Konsum und
Ressourcenschutz, der leicht umzusetzen ist und zudem noch Spaß macht. Erst im April veranstaltete das Bürgerhaus Methler gemeinsam mit der Kamener
Verbraucherzentrale die erste Kleidertauschbörse. Auch sie entwickelte sich,
obwohl Pilotaktion, zum vollen Erfolg. Rund 100 Frauen wollten dort "swappen", körbeweise, teils hochmodische Jacken, T-Shirts, Tücher und Co wurden getauscht. Die übrig gebliebenen Sachen wurden an soziale Träger verteilt.

Buchtauschbörse im Bürgerhaus Methler:


Sammeltage Dienstag, Mittwoch, 20.05. und 21.05.2014 15.00 - 18.00 Uhr
Buchtausch und Cafe Samstag, 24.05.2014 15.00 - 17.00 Uhr


Mehr Informationen zum Thema Buchtauschbörse 2014 : Bürgerhaus Methler Tel. 32835 Umweltberatung der Verbraucherzentrale Tel. 43801-05
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.