DIE PÄPSTIN - mitreißendes Schauspiel auf Kamens Theaterbühne

Wann? 17.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Konzertaula, Hammer Straße 19, 59174 Kamen DE
Anzeige
Kamen: Konzertaula | Von der Presse gelobt:‎
Intensiver geht’s nicht! Eine fesselnde Inszenierung.‎
‎(Münchner Merkur, Weilheim)‎

Preisausgezeichnet:‎
‎1. INTHEGA Preis „Die Neuberin“ 2014 für DIE PÄPSTIN‎

Vom Publikum gefeiert:‎
Die Zuschauer feierten die Inszenierung … mit frenetischem Applaus ‎
und Standig Ovations. ‎
‎(Lingener Tagespost)

Gab es diese Päpstin wirklich? Oder ist sie Legende? Wie auch immer: DIE PÄPSTIN ist ein ‎fulminantes Historiendrama, die Geschichte einer großen, mutigen Frau und ihres Ringens um ‎Selbstbestimmung und Liebe – um eine bessere Welt, die Geschichte von der Päpstin Johanna, ‎die im 9. Jahrhundert den Heiligen Stuhl besetzt haben soll.

Die Verfilmung des Romans unter dem Regisseur Sönke Wortmann wurde 2009 ein großer ‎Kinohit.

Karten sind zu Preisen zwischen 15,00 € und 19,00 € im Kulturbüro der Stadt Kamen, ‎Rathausplatz 1, Erdgeschoss, Zi.14 oder am Veranstaltungstag an der Theaterkasse der ‎Konzertaula Kamen erhältlich. Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.‎
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.