DRK Ortsverein Kamen gewinnt mit 2. Platz den Landeswettbewerb

Anzeige
Kamen: Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Kamen e.V. | Nottuln/Kamen | Der Ortsverein Kamen des Deutschen Roten Kreuzes feierte am Samstag (03. September 2016) den 2. Platz beim Landeswettbewerb in Nottuln.

Mit Rettungsrucksäcken, einem AED (Defibrillator) und jeder Menge Mut und Spaß ging die Kampfgruppe bestehend aus Gisbert Duttke, Volker Rump, Michael Bartsch, Marcel Hopp, Pia Krämer und Michelle Hopp in die vielseitigen Prüfungen. Neben den vielen Kombinationsaufgaben (bestehend aus allen Aufgabenfeldern) wurde ebenfalls die Thematiken der Blutspende und der Flüchtlingshilfe geprüft. Viele Zusatzaufgaben wie z.B. Rotkreuzwissen wurden abgefragt und bewältigt.

In einer großen Abschlussveranstaltung wurden alle Teilnehmer geehrt und anschließend wurde mit einem bunten Programm gefeiert. Der ein oder andere Kamener feierte ebenfalls mit dem DRK Kamen in Nottuln. Ina Scharrenbach (CDU) ließ es sich nicht nehmen, dem DRK Kamen für diese besondere Leistung zu gratulieren.

Bereits im letzten Jahr konnte das DRK Kamen Platz 9 beim Landeswettbewerb in Bünde belegen, welcher dieses Jahr mit dem 2. Platz erneut getoppt wurde. Die Teilnehmer freuen sich bereits auf das nächste Jahr, viele spannende Aufgaben und viel Spaß mit Gleichgesinnten und ebenfalls blicken diese freudig damit in die Zukunft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.