Gala-Abend der Neuen Philharmonie Westfalen in Kamen

Anzeige
Kamen: Konzertaula |

Die Neue Philharmonie Westfalen, der Oratorienchor der Stadt Kamen sowie der Chor der Konzertgesellschaft Schwerte entführen in die Welt der klassischen Musik mit Werken von W.A. Mozart und der "Entführung aus dem Serail" und von Johannes Strauß (Sohn) in seine Schöpfung "Eine Nacht in Venedig".

Die Sopranistin Engjellushe Duka, der Tenor Roman Payer und der Bariton Martin Ohu wollen an diesem Abend mit Ihren Auftritten besonders glänzen und das Publikum zum Träumen verführen. Die Moderation des Abends übernimmt Herr Roland Vester, die musikalische Leitung übernimmt F.J. Matzerath.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.