Was ist denn nur Los?

Anzeige
Was ist denn nur Los?

Wir sind zurzeit über 7 Milliarden Menschen auf dieser Welt und werden immer mehr. Wir Leben im 21. Jahrhundert. Dem Technologiezeitalter.
Wir sind Global. Ob zuhause im Wohnzimmer oder auf der Straße.
Je nachdem, wo wir Leben, können wir die ganze Welt genießen.
Warum tun wir das dann oft nicht?
Besser gefragt; „Warum können wir nicht in Frieden mit uns und in Einheit mit der Welt Leben“?
Was ist es, das die Menschen Angst haben, gläubiger und gleichzeitig intoleranter werden lässt.
Steuern wir auf ein Zeitalter des miteinander mit Zufriedenheit zu, oder werden es radikalisierte, egal welchen Colours schaffen, dass wir uns mit Hass begegnen und einer Welle der Gewalt entgegen sehen.
Ich weiß es nicht.
Ich will definitiv in einer Welt mit friedlichem miteinander, Nächstenliebe und Güte Leben.
Der eine mag mich träumerisch nennen, der andere idiotisch und ein wieder anderer mag mit mir diskutieren und sein Gift loswerden wollen. Interessiert mich nicht. Ich engagiere mich für Verständnis und ein miteinander in Frieden.
Ich diskutiere nicht, schon gar nicht über Religionen. Sinnlos. Denn jeder hat aus der Sicht seiner eigenen Erfahrungen Recht und daher erübrigt sich für mich eine Diskussion. Ich lebe lieber vor, wie ich mir ein miteinander vorstelle.
Ich stelle mir eine Zukunft als Weltenbürgerin vor. In meinem Pass steht Terranerin und niemand interessiert sich dafür was ich denke, Glaube und was in meinen Genen steckt.
Ich glaube, dass jeder einzelne seinen Beitrag dafür leisten kann, dass sich die Welt zum Guten wie zum Schlechten verändern kann.
Was willst Du, wofür willst Du Deine Energie hergeben?

©Aysegül Yörük Was ist denn nur los, Vorwort

Nutzungsrecht ist hiermit uneingeschränkt an den Lokalkompass übertragen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.