Werkstattkonzert der JeKi-Schüler in Bönen

Anzeige
(Foto: Gemeinde Bönen)
„Jedem Kind ein Instrument“: Die Bönener Grundschulkinder stellen ihr musikalisches Talent beim großen JeKi-Werkstatt-Konzert am kommenden Samstag (9. März) um 15.30 Uhr in der Aula im Marie-Curie-Gymnasium am Billy-Montigny-Platz 5 unter Beweis. Dabei werden die Erstklässler Lieder, die sie im JeKi-1-Unterricht gelernt haben, singen. Alle anderen Stufen von der zweiten bis zur vierten Klasse werden dabei zu hören sein. Dabei können alle Instrumente von den Kindern ausprobiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.