Willkommen im Jahr 2016 - NEUJAHRSKONZERT "Klingendes Europa" am 01.01.2016

Wann? 01.01.2016 18:00 Uhr

Wo? Konzertaula, Hammer Straße 19, 59174 Kamen DE
Anzeige
Kamen: Konzertaula |

PROSIT NEUJAHR


Auch das kommende Jahr wird duch ein großes Neujahrskonzert in der Konzertaula Kamen eingeläutet. Die Slowakische Sinfonietta unter der Leitung von Volker Schmidt-Gertenbach sowie die Mezzosopranistin Kremena Dilcheva und die Violinistin Jeanne Christée sorgen unter dem Motto "Klingendes Europa" für einen standesgemäßen Abend.

Die Slowakische Sinfonietta wurde 1974 gegründet. Seitdem hat sich das Orchester national wie international einen Namen gemacht. Seine Mitglieder sind Absolventen der Musikakademie in Prag, Brünn und Bratislava. Das Orchester trat bei zahlreichen bedeutenden europäischen Festivals wie den Wiener Festwochen, den Musikalischen Wochen in Sofia, dem Festa Musica Pro in Assisi auf. Es ist das einzige Orchester, das regelmäßig mit den Berliner und Wiener Philharmonikern während der Wiener Festwochen gastiert. Sie haben mehr als 1000 Konzerte in Europa, Asien, Afrika, Japan und den USA gegeben. Das breit gefächerte Repertoire reicht vom Barock bis hin zu Werken des 20. Jahrhunderts.

Programm:

Johann Strauß (Sohn) Ouvertüre zu „Eine Nacht in Venedig“
Wolfgang A. Mozart „Voi che sapete“, Arie des Cherubino
aus der Oper „Le nozze di Figaro“
Johannes Brahms Ungarischer Tanz Nr. 1 g-moll
Peter I. Tschaikowsky Valse Scherzo op. 34
Antonín Dvorák Slawischer Tanz Nr. 1 C-dur
Gaetano Donizetti „O mio Fernando“, Arie der Leonora
aus der Oper „Die Favoritin“
Edvard Grieg Ausschnitte aus der Peer-Gynt-Suite
Edward Elgar Pomp and Circumstances Marches
Nr. 1 D-dur op. 39/1
*************
Jean Sibelius Valse triste op. 44
Edward Elgar Salut d´amour op. 12
Gioachino Rossini Ouvertüre zu „Die Italienerin in Algier“
Gioachino Rossini „Cruda sorte“, Arie der Isabella
aus der Oper „Die Italienerin in Algier“
Moritz Moszkowski Spanischer Tanz Nr. 3 A-dur op. 12
Georges Bizet Habanera aus der Oper „Carmen“
Josef Strauß Ohne Sorgen, Polka schnell op. 271

Karten sind zu Preisen zwischen 18,00 € und 23,00 € im Kulturbüro der Stadt Kamen, Rathausplatz 1, Erdgeschoss, Zi.14 oder am Veranstaltungstag an der Theaterkasse der Konzertaula Kamen erhältlich. Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.