+++Update A 2 Kamener Kreuz: Unfall mit drei Lkw - teilweise Sperrung+++

Anzeige
Der Abschleppdienst ist bereits vor Ort und versucht die Fahrbahn möglichst schnell freizubekommen: Fotos (7) Daniel Magalski

Auf der A 2 sind, zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen (Meldezeit 11.22h), wegen eines LKW-Unfalls die linke und mittlere Spur gesperrt. Der Unfall mit drei beteiligten Lkw ereignete sich gegen 10.40 Uhr in Richtung Dortmund. Der Verkehr kann nur über die Standspur und teilweise über die rechte Spur abfließen, daher mehrere Kilometer Stau. Abschleppwagen sind bereits vor Ort

Ersten Angaben zufolge fuhr ein Lkw aus bislang ungeklärter Ursache auf ein Stauende (Höhe Galgenberg, unter der Brücke) auf. Verletzt worden ist dabei nach ersten Erkenntnissen niemand. Trotzdem musste die Autobahn an der Unfallstelle zunächst für die Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen komplett gesperrt werden. Ein Lkw hat offenbar auch einen Teil seiner Ladung - in Form von Drahtrollen - verloren. Mittlerweile läuft der Verkehr über eine Spur.

Besonders Lkw-Fahrer werden derzeit gebeten, die Unfallstelle zu umfahren. Die Situation vor Ort könnte noch mehrere Stunden andauern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.