13-Jähriger wird bei Streit mit Erwachsenem verletzt

Anzeige
Kamen. Verletzt wurde am Samstag, 14. Mai 2015, ein 13-Jähriger, der auf der Südkamener Straße mit einem 43-Jährigen in Streit geraten ist. Der Junge saß gegen 15.45 Uhr gemeinsam mit seinem 14-jährigen Freund an einer Bushaltestelle, als der Kamener mit seinem Fahrrad vorbeikam. Während die Jungen angaben, den Mann lediglich angesehen zu haben, schilderte dieser eine andere Version: Die beiden hätten etwas zu ihm gesagt, was er nicht verstand, und eine Getränkedose nach ihm geworfen. Daraufhin schlug und trat er den 13-Jährigen laut Zeugenaussagen mehrfach, auch als dieser schon am Boden lag. Alkohol war nicht im Spiel. Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ist eingeleitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.