5. Kamener Entenrennen

Anzeige
Der Rotary Club Kamen lädt herzlich zum diesjährigen Wettbewerb ein. Foto: privat

Kamen. Auch in diesem Jahr lädt der Rotary Club Kamen am 24. September zum fünften Entenrennen auf der Seeseke ein. Auch Kinder sind zu den Wettbewerben „kleines Entenrennen“ eingeladen.

In diesem Jahr vertretbar sind die Kita "Herz-Jesu" in Heeren, die Villa "Lach und Krach" in Heeren, die Kita "Atlantis" in Kamen-Mitte, das Familienzentrum "Heilige Familie" in Kamen-Mitte und die Kita "Brausepulver" Kamen-Süd.
„Entenrennen“ zu Gunsten der Grundschulen in Kamen sind mit von der Partie die Friedrich-Ebert-Schule, die Süd-Schule, die Eichendorff-Schule, die Diesterweg-Schule, die Jahn-Schule und die Astrid-Lindgren-Schule.
Der Entenverkauf starten in der nächsten Woche in den jeweiligen Grundschulen und Kindergärten.
Am 2. Juli beginnt dann der offizielle Verkauf am Stand des Rotary Club Kamen in der Fußgängerzone in der Innenstadt. Außerdem können Enten auch in der Barbara-Apotheke, der Neumarkt-Apotheke, der Rathaus-Apotheke, der Süd-Apotheke, der Vital-Apotheke am Förderturm, dem Reiselädchen, am Blumen-Quellenberg, bei Hartman Gartenmöbel, bei Specht Küchen, am Hof Ligges und bei der GWA-Wertstoffhof Kamen-Heeren käuflich erworben werden.
Nach einer Vorauswahl werden die "schönsten Enten" in einem Voting über kamenweb.de online gewählt.
Unterteilt werden diese in drei Kategorien: Kleinkinder, Kinder, Erwachsene.
Und auch in diesem Jahr wird es viele zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen geben. Also Mitmachen lohnt sich!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.