5.255 Euro für Lern- und Lesepaten

Anzeige
Annegret Berg, Schulleiterin Goetheschule (v.l.), Melanie Schwerte, IKEA lokales Marketing, Inge Thomas, Vorsitzende Bildungsinitiative Bönen e.V. und Antje Anbring-Keiter, Leiterin Hellwegschule. Foto: privat

IKEA Adventskalender helfen Bildungsinitiative Bönen e.V.

Bönen. Für jeden in der Adventszeit verkauften IKEA Adventskalender spendet das schwedische Einrichtungshaus einen Euro für einen guten Zweck. Auf diese Weise ist im Einrichtungshaus Kamen in diesem Jahr die Summe von 20.255 Euro zusammen gekommen. Der Betrag von 5.255 geht an die Bildungsinitiative Bönen e.V. Mit den Spenden werden unterstützendes Lernmaterial, außerschulische Aktivitäten und Fortbildungen finanziert. In Zusammenarbeit mit den Bönener Grundschulen werden die Kinder durch die ehrenamtlichen Lern- und Lesepaten in verschiedenen Fächern unterstützt.
Deutschlandweit kamen auf diese Weise in diesem Jahr über 966.000 Euro zusammen, die an lokale Einrichtungen in der Nachbarschaft der derzeit 51 IKEA Einrichtungshäuser gespendet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.