Bergkamen Ebertstraße: Brandstifter am Werk!

Anzeige
Brandstiftung war die Ursache. Foto: Magalski

Lodernde Flammen schlugen am gestrigen Abend aus einem Fenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Ebertstraße. Alle Bewohner konnten sich ins Freie retten, doch das Haus bleibt bis auf unbestimmte Zeit unbewohnbar.

Die Freiwillige Feuerwehr Bergkamen war nach dem Alarmruf, kurz vor 19 Uhr, sofort zur Stelle und versuchte zu retten, was zu retten war.
Schon von Weitem war der Rauch zu sehen. Flammen schlugen aus einem Fenster im Erdgeschoss. Zum Glück befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits alle Bewohner in Sicherheit, da sie den Rauch unmittelbar nach Brandentfachung bemerkt hatten und so auch Nachbarn warnen konnten.

Die Ursache für das Feuer im Mehrfamilienhauses ist Brandstiftung.

Das ergab die Untersuchung der Kriminalpolizei, zusammen mit einem Brandsachverständigen. Das Feuer war am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr ausgebrochen.
Durch den Brand entstand hoher Sachschaden. Die Bewohner konnten nach Beendigung der Löscharbeiten nicht zurück in ihre Wohnungen und wurden anderweitig untergebracht.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Wer hat etwas gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter 02303 921 3120 oder 921 0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.