Einbruch in Frisörsalon - Täter warfen Scheibe mit Gullideckel ein

Anzeige
Die Polizei Kamen bittet um Mithilfe. (Foto: Arno Bachert / pixelio.de)
In der Nacht zum heutigen Mittwoch (17. April) warfen bisher noch unbekannte Täter mit einem Gullideckel eine Scheibe eines Frisörgeschäftes an der Kampstraße ein. Zeugen sahen anschließend zwei Täter vom Tatort in Richtung Sackgasse flüchten. Aus dem Geschäft hatten sie die Kasse mit Wechselgeld entwendet. Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide etwa 20 Jahre alt, der Erscheinung nach nicht deutsch. Einer von ihnen war etwa 165 cm groß und schlank. Er trug einen Schnäuzer, hatte schwarze Haare und war mit dunkler Jeanshose und dunkler Jacke bekleidet. Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307/9213220 oder 921 0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.