Einkaufsbummel im Blütenmeer

Anzeige
Auch für gute Beratung nehmen sich die Aussteller Zeit: die Blumenbörse im Vorjahr. (Foto: Archiv)

Die Teilnehmer der 7. Bergkamener Blumenbörse verwandeln am Sonntag, 5. Mai, 11 bis 18 Uhr, den Marktplatz in Bergkamen-Mitte wieder in ein Blütenmeer. Anlässlich der Veranstaltung lockt auch der verkaufsoffene Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in die Geschäfte der Stadt. „Der Markt blüht auf“, kündigen die Organisatoren vom Stadtmarketing an.


Passend zur Pflanzzeit präsentieren zahlreiche Landschafts- und Gartenbaubetriebe der Region ihre Produkte und heißen so den Frühling willkommen.
Ein ansprechendes Bühnenprogramm und vielfältige Speisen- und Getränkeangebote ergänzen das Angebot und werden die Besucher zusätzlich zum Veranstaltungsort locken. Auf rund 6.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche haben Aussteller und Unternehmen, wie auch die Vereine und Organisationen aus Bergkamen und Umgebung die Möglichkeit, sich zu präsentieren, Ware auszustellen und zu verkaufen und Informationen rund um Blumen, Pflanzen und Garten an die Besucher weiter zu geben.
Ein umfangreiches gastronomisches Angebot, ein buntes Rahmen- und Bühnenprogramm sowie Kinderaktionen runden die Veranstaltung ab.
Nach den Erfahrungen der Vorjahre sind sich die Veranstalter sicher, dass auch 2013 wieder ein durchschlagender Erfolg wird und wagen die Prognose: „Wir erwarten wieder bis zu 5.000 Besucher.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.