Erlös des 5. Kamener Entenrennens geht an fünf Kamener Grundschulen und fünf ausgewählte Kitas

Anzeige
Vertreter von fünf Kamener Grundschulen und Kindertagesstätten dürfen sich freuen. Rotary-Clubmeister Hans Dettermann überreichte zusammen mit Ralf-Oelschläger (dritter v.l.) Specht am letzten Mittwoch im SportCenter Kamen-Kaiserau symbolisch einen Scheck von 18.750,- Euro. Foto: Jörg Prochnow
Kamen: SportCentrum Kamen-Kaiserau |

Im SportCentrum Kamen-Kaiserau übergab Ralf Oelschläger-Specht vom Kamener Rotary-Club am letzten Mittwoch 18.750,- Euro an Kamener Grundschulen und Kindertagesstätten.



Auch im fünften Jahr hat das traditionelle Entenrennen auf der Seseke nichts von seiner Attraktivität verloren. Auf vier- bis fünftausend Personen schätzt Ralf Oelschläger-Specht, Präsident des Kamener Rotary-Clubs die Besucherzahl ein. Verkauft wurden am 24.September 2.200 Enten zum Stückpreis von je 5,- Euro. Oelschläger-Specht lobt aber auch in diesem Zusammenhang die aktive Mitwirkung der Kamener Schulen, welche die Veranstaltung unter anderem mit Kuchenspenden und Getränken unterstützen.
Der Erlös aus dem Verkauf daraus und aus dem Verkauf der Enten an die Ralley-Teilnehmer belief sich in diesem Jahr auf die stattliche Summe von 18.750,- Euro. Um auf diese runde Summe zu kommen, steuerte der Kamener Rotary-Club einen kleinen Teil hinzu. Aufgeteilt wurde der Reinerlös auf die fünf Kamener Grundschulen, die in jedem Jahr dabei sind sowie auf fünf ausgewählte Kamener Kindertagesstätten. Während die Schulen ihren Anteil gewöhnlich für verschiedene Projekte nutzen möchten, planen die Kindertagesstätten das Geld eher für den Erwerb und die Erneuerung von Spielgeräten ein.

Freuen durften sich: Die Astrid-Lindgren-Schule, die Diesterweg-Schule, die Eichendorffschule, die Friedrich-Ebert-Schule, die Jahn-Schule sowie die Südschule.

Die in diesem Jahr ausgewählten Kitas sind: AWO-Kita Atlantis in Kamen-Mitte, die Kita Brausepulver in Kamen-Methler, die Kita Heilige Familie in Kamen-Mitte, die Kita Herz-Jesu in Kamen-Heeren sowie die Kita Villa Lach und Krach in Kamen-Heeren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.