Es weihnachtet sehr: 4. Weihnachtsmarkt am Schloss Heeren

Anzeige
Ralf Oelschläger-Specht (v.l.n.r.), Dorothea Freifrau von Plettenberg und Dr. Martin Eikelberg laden zum Weihnachtsmarkt am Schloss Heeren am kommenden Samstag ein.
Kamen: Schloss Heeren |

Der Rotary Club Kamen und die Heerener Chöre veranstalten am Samstag, 12. Dezember, von 14 bis 20 Uhr zum vierten Mal den Weihnachtsmarkt am Schloss Heeren, Heerener Straße 177.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Hermann Hupe stehen weihnachtliche Gesänge auf dem Programm. Mit dabei sind der Frauenchors „Frohsinn“, des MGV Quartettverein „Frohsinn“, des Gospelchores „Music of Joy“ sowie der ökumenische Bläserkreis Heeren-Werve.
Pünktlich um 16 Uhr stattet der Nikolaus dem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab und hat für jedes Kind eine Überraschung dabei.
Als abschließendes Highlight findet um 18 Uhr ein gemeinsamer Adventsgesang aller Chöre auf dem Schlossplatz statt.
Freuen können sich die Besucher auch auf Verkaufsstände mit Kunstgewerbe, Büchern, selbstgemachten süßen und deftigen Leckerein, Waffeln, Kaffee und Kuchen sowie Glühwein- und Getränkestände.
Alle Einnahmen dieser Veranstaltung kommt den Heerener Chören sowie Kinder- und Jugendprojekten zugute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.