Ev. Kirchengemeinde Kamen in Thüringen

Anzeige
62 Katechumene und 14 Betreuer gingen auf Reise. Foto: privat

Zwei sommerliche und tolle Wochen liegen hinter 62 Katechumenen und 14 Betreuern der diesjährigen Konfi Fahrt der Evangelischen Kirchengemeinde Kamen.

Diesjähriges Ziel war die Bildungs- und Begegnungsstätte Schwarzenshof in der Nähe von Rudolstadt in Thüringen. Neben dem abwechslungsreichen Katechumenenunterricht an 10 Vormittagen standen vielfältigte Freizeitaktivitäten am Nachmittag und Abend im Mittelpunkt der Fahrt.

Teamworkspiele, Disco und Casinoabend mit alkoholfreien Cocktails, Nachtwanderung, Teamworkspiele, Spieleolympiade waren Inhalte des abwechslungsreichen Programms. Bei 'Alle gegen Pfr. Martin Brandhorst' unterlag das gegnerische Team ihm nur knapp im letzten Spiel.

Die Paddeltour in großen Schlauchbooten auf der Saale führte dazu, dass niemand trocken das Ufer erreichte und zwei Ausflüge in das Spaßbad Saalemaxx sorgten für Badespaß im warmen Wasser. Ein weiterer Höhepunkt war ein Tagesausflug nach Erfurt, der von der Evanglischen Kinder- und Jugendstiftung Kamen bezahlt wurde. Am Vormittag erfolgte eine Stadtführung auf den Spuren von Martin Luther und am Nachmittag hatte jede und jeder die Möglichkeit, Erfurt selber zu entdecken.

PM
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.