Flug-Bilanz nach den Ferien: Die beliebtesten Urlaubsziele

Anzeige
Die meisten Passagiere starteten in diesem Sommer nach Mallorca. Foto: LK-Archiv

Vom Dortmunder Flughafen aus starteten in den Sommerferien die meisten Reisenden nach Mallorca. Über die sechs Wochen betrachtet nutzten insgesamt 282.143 Passagiere den nahegelegenen Flughafen.

Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr starteten undlandeten 278.501 Reisende während der Sommerferien am Dortmunder Flughafen.

Unangefochten auf Platz eins der beliebtesten Urlaubsziele liegt Palma de Mallorca (36.687
Fluggäste). Auf Platz zwei der Top-Destinationen in den Sommerferien rangiert – wie auch
schon im vergangenen Jahr - die polnische Stadt Kattowitz mit 30.217 Passagieren. Stark nachgefragt waren außerdem die beiden Flugstrecken mit Ryanair und easyJet nach London,
die in den sechs Wochen von insgesamt 27.484 Fluggästen genutzt wurden.
Der Flugverkehr zu den neuen Touristikzielen "Thessaloniki" und "Varna" konnteden Passagierverlust durch die gestrichenen Türkei-Verbindungen deutlich mildern. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.