In Gedanken um die Welt - Die Kamenerin Julia Küßner hilft mit Postkarten ihrem kindergelähmten Brieffreund

Anzeige
Möchte einem gelähmten Mann seinen Traum erfüllen: Julia Küßner von der Feuerwehr Kamen. (Foto: privat)
Kamen: Kamen |

Nur in seiner Fantasie kann Arsever Aykaç die Länder sehen, die er gerne als Kind bereist hätte bis dass ihn eine Polio-Impfung für immer an den Rollstuhl fesselte. Nun hilft ihm eine Sanitäterin aus Kamen seinen Traum zu erfüllen.

Auch wenn es für Aykaç finanziell und vor allem körperlich nicht möglich ist zu reisen, so träumt er sich aus seinem Rollstuhl heraus, wenn er Postkarten aus anderen Ländern bekommt.
„Das ist sein Weg, die Welt zu erkunden und Eindrücke der verschiedenen Kulturen zu erlangen“, sagt Julia Küßner, die Brieffreundin aus Kamen. Die Rettungssanitäterin bei der Feuerwehr versucht, dass möglichst viele internationale Karten mit Poststempeln und Briefmarken zu Arsever Aykaç gelangen.
Die 35-Jährige hilft nicht nur gerne im Beruf, sondern auch privat. Kommunikation mit Briefkontakten pflegt sie seit dem dreizehnten Lebensjahr, hat aber das intensive Schreiben auf zwei Freunde reduziert. Einer davon ist der gelähmte Kartensammler aus Istanbul. „Natürlich möchte ich helfen! Durch diese Aktion kann ich trotz der Entfernung eine große Freude machen“, unterstreicht Julia Küßner.
Postkarten aus 152 Ländern hat der 46-Jährige schon bekommen. Küßner: „Ich möchte dem Kranken helfen, seinem Traum von Vollständigkeit ein bisschen näher zu kommen. Nur noch 42 Länder fehlen. Wenn Sie also jemanden wissen, der auf Urlaubsreisen ist...“.
Vielleicht wird die Kamenerin mal ihren gelähmten Brieffreund besuchen. „Der Gedanke gefällt“.Vielleicht werden sie dann gemeinsam in den Karten stöbern.
Wer Arsever Aykaç schreiben möchte, der kann eine Postkarte (ohne Umschlag) an diese Adresse schicken:
Arsever Aykaç
Vetamin Vet. Atakent Mh. 1. Etap
Ata Cad. 19. Sok. F-5 Tic. Merkezi
K. çekmece 34307 Istanbul
Türkei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.