Jetzt schon Ernte: "Ach, Du dicker Kürbis!"

Anzeige
Gerd Koepe hat jede Menge dicke Kürbisse geerntet, die er allein nicht alle verspeisen kann. Wer hilft ihm dabei? Foto: privat

„Vertan, vertan“, sagte sich Gerd Koepe, als er vor einiger Zeit feststellen musste, dass seine Kürbisse immer größer wurden. Denn eigentlich sollten diese ja mal gerade so groß wie ein Kohlkopf werden. Doch sie wuchsen und wuchsen.

Der Blick auf die Samentüte offenbarte dann Koepes fatalen Fehler, hatte er doch die Sorte „Hokaido Big“ gekauft. Inzwischen haben stolze 12 dieser leckeren Kürbisse die Erntereife erreicht, und Gerd Koepe möchte einige davon gerne abgeben: „So lecker die Kürbisse auch sind, so viele kann selbst ich nicht essen.“
Wer also jetzt schon ein herbstliches Kürbisessen veranstalten möchte, darf sich bei Gerd Koepe gegen einen kleinen Obolus einen „Hokaido“ abholen.
Rezepte gibt es bei Ingrid Koepe gratis. Das eingesammelte Geld wird natürlich einem wohltätigen Zweck zugeführt. Gerd Koepe ist unter 02307/663634 zu erreichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.